Ist es sinnig alte Dachziegel zu streichen?

Hausbesitzer sollten sich später Gedanken um den Erhalt ihres Eigenheims machen. Nun kann man ein Dach des Hauses auf verschiedene Arten erhalte. Eine Dachstreichung kann beispielsweise tile-707888_640den Erhalt fördern. Bei dieser Methode sind die Meinungen sehr unterschiedliche gewichtet.

Eigentlich kann man das Dach des Hauses durchaus mit diesen Maßnahmen erhalten, jedoch sollten die richtigen Farben genutzt werden. An dieser Stelle sollte man sich als Hausinhaber einig sein, dass man nicht jedes Hausdach streichen kann. Nun einige Ratschläge was genau beachtet werden muss.

Warum sollte man ein Dach streichen

Betrachtet man ein Hausdach und die Ziegel des Daches wird man feststellen können, dass die meisten Ziegel eine Beschichtung besitzen. Diese Beschichtung dient nicht nur der optischen Verschönerung des Eigenheims, sondern hat auch einen praktischen Sinn. Regenwasser verursacht unmengen an Schäden an den Ziegeln, welche eine Beschichtung eine zeitlang verhindern kann.

Regenwasser wirkt sich auf einem Hausdach abtragend aus. Schützen Sie Ihr Hausdach vor solchen Wasserschäden. Eigentlich sind die Dachziegel ab der Herstellung mit einer Schutzschicht versehen. Diese Beschichtung verhindert ein Abtragen der Ziegeloberfläche.

Normalerweise schützt die Schutzschicht auf dem Hausdach die Dachziegel vor den Witterungsbedingungen. Die Beschichtungen sind ein Vorteil, weil sie dem Wasser keine Angriffsflächen bieten. Außerdem bietet die Lackschicht einen Schutz vor UV-Belastungen.

Die optimale Farbe für das Dach

Bei der Lackauswahl sollte man berücksichtigen,dass nicht alle Lacke nützlich sind. Sucht man die passenden Farben, dann sollte man dabei berücksichtigen, dass die Lacke zahlreiche Belastungen wegstecken müssen. Achten Sie also auf qualitativ hochwertig Farben. Zu empfehlen sind die hochwertigen Reinacrylatfarben.

Diese Farben haben sich schon seit etlichen Jahren positiv dargestellt. Auch Alusplittfarben sind für den Dachanstrich gut geeignet. Diese Farben schützen vor Sonnenlicht. Sinnvoll ist es vor dem Streichen mit der Gemeinde über die Farbkombination zu sprechen. Acrylfarben sind beim Dachanstrich nicht zu empfehlen.

Der Anstrich des Daches ist in erster Linie eine Schutzmaßnahme, um Dach vor Witterungsbedingungen zu schützen. Verwenden Sie den Lack rechtzeitig wird die Sanierung länger herausgezogen.