Rasenpflege leicht gemacht

So funktioniert die richtige Rasenpflege

grass-1507044_640Ein sattgrüner und gepflegter Rasen sollte in jedem Garten vorzufinden sein, da stimmt jeder Gartenbesitzer zu. Doch häufig sieht die eigene Grünfläche nicht so aus, wie man ihn in Gartenzeitschriften gesehen hat. Klee und andere Unkräuter zerstören zahlreich das Bild vom gepflegten Rasen. Häufig steckt dann auch noch ein schwarze Hügelwerfer seinen Kopf durch den Rasen und vernichtet das Rasenaussehen ganz.

Für einen Gartenfreund sind solche Rasenbeschädigungen nur schwer hinzunehmen. Wir geben Ihnen einen Ratschlag wie Sie Ihren Rasen zu Beginn des Gartenjahres so pflegen, dass Ihr Rasen den Sommer über in einem satten Grün leuchtet. Continue reading „Rasenpflege leicht gemacht“

Der Sommer kommt, die Insekten auch

Insekten müssen sein, darüber sind sich wohl alle einig. Allerdings haben sie in Wohnungen nichts zu suchen, denn hier wirken sie nur störend und können so lange nerven, bis einem der Kragen ephemera-1638225_640platzt. Besonders Fliegen und Mücken gehören zu den Gesellen, die niemand braucht. Damit sie gleich vor der Wohnung nichts mehr zu lachen haben, gibt es nur einen Schutz und der heißt Fliegengitter.

Ein guter Insektenschutz braucht auch gar nicht teuer zu sein, hierbei kommt natürlich darauf an, ob es eine Fliegengitterfenster Maßanfertigung sein soll oder, ob eine Fliegengittertür auch allein montiert werden kann. Die Montage gestaltet sich als nicht so schwer, denn auch ein Hobby- Heimwerker bekommt den Aufbau einer Fliegengittertür oder eines Fliegenfensters in wenigen Stunden hin.

Selbstbausätze von dem Insektenschutz gibt es in fast jedem Baumarkt und natürlich auch im Internet. Ein Online Einkauf spart dabei noch einmal Geld und zudem ist dort auch die Auswahl um einiges größer. Diverse Anbieter sind bemüht jeden Wunsch der Verbraucher zu erfüllen und bieten ein enorm großes Angebot an Insektenschutz Produkten an, so zB http://www.fliegengitter-bestellen.de. Continue reading „Der Sommer kommt, die Insekten auch“

Der Weg zur eigenen Gabione

Neben dem Kauf der fertigen Gabione, können Sie auch Ihre eigene individuelle Gabione bauen. Sobald Sie die Entscheidung getroffen haben in Ihren Garten eine Gabione zu Errichten, stellt sich banner-1137276_640die Fragen nach dem Vorgehen. Dabei sollten Sie unterscheiden welche Funktion die Gabione in Ihrem Garten einnehmen soll. Soll die Gabione lediglich als Sichtschutz dienen? Oder soll die Gabione auch den Straßenlärm abfangen und gleichzeitig noch gut aussehen? Daraus resultierend leitet sich die Breite, Höhe und Länge der Gabionen ab.

Schritt 1: Größe & Optik bestimmen. Fundament schaffen.

Nachdem die Höhe und Breite der Gabione gewählt wurde, sollten Sie ein passendes Design wählen. Dazu sollten Sie das Material und die Farbe Ihres Hauses mit einbeziehen. Die Farbe des Steinkorbes sollte passend sein, damit das Gesamtbild später stimmig ist und die Gabione nicht wie ein Fremdkörper wirkt. Je nach Wahl der Befüllung muss die Maschenweite und Drahtstärke der Hülle angepasst werden. Ein besonders hochwertiges Material ist der verzinkte Stahldraht, welcher einen Zinkanteil von min. 90% hat. Nur so ist gewährleistet, dass die Gabione langfristig stand hält. Wer sich mehr über Gabionen und verschiedene Arten von ihnen, sowie Zäunen allgemein informieren möchte, sollte die Seiten http://www.energiebautage.de/zaeune-fuer-den-idealen-sichtschutz-anlegen/ und http://www.yoper.de/ohne-zaun-geht-es-nicht/ besuchen. Continue reading „Der Weg zur eigenen Gabione“

Damit machen Sie Ihre Terasse Sommerfit

Die Veranda ist im Sommer ein schöner Rückzugsort. Die Möglichkeiten einer Terrassennutzung sind sehr umfassend. Monaten des Frühjahrs muss die Veranda neu bepflanzt werden. Für die snail-859375_640Gartenveranda gibt es zahlreiche schöne und vielfältige Pflanzen.

Dank der optimalen Pflanzen wirkt eine Gartenveranda wesentlich einladender und positiver. Diese positiven Nebeneffekte haben vor allem Hausbesitzer gerne. Mit unseren Ratschlägen haben Sie die wohltuende Terrassenbepflanzung in wenigen Augenblicken. Besonders gut machen sich Kübelpflanzen auf der Veranda. Die vorzeitige Entscheidung ist also die Anzahl der Kübel.

Ein mediterranes Flair – Oleander hilft

Für die Bepflanzung der Veranda gibt es zahlreiche Pflanzenarten. Die richtige Pflanze auszuwählen kann schwer sein. Der Grund dafür ist, dass die Gartenveranda oftmals in Richtung der Sonne errichtet wurde. Die Sonnenbedingungen sind für die Orelanderpflanze optimal. Er mag die Sonne und bringt ein angenehmes Flair auf die Terrasse. Lediglich ein Quartier für die Pflanzen im Winter ist wichtig. Continue reading „Damit machen Sie Ihre Terasse Sommerfit“

Tipps für den Bau der Terrasse

chair-1574134_640Zu einem schönen Haus und einem schönen Garten gehört eine optimal aussehende Terrasse. Damit Sie eine exklusive Terrasse im Garten erhalten, sollten Sie sich beim Anlegen der Gartenterasse einige Überlegungen machen. Man kann eine Veranda sehr verschieden nutzen.

Denken Sie an folgende Fakten

Die Terasse im Garten kann für zahlreiche Ideen genutzt werden. Beispielsweise als Partyort, für Grillabende, als Spielort für die Kinder oder zum Entspannen. Behalten Sie bei der Terrassenplanung also den Nutzungsfaktor genau im Hinterkopf. Sind beispielsweise Kinder in der Familie, so kann die Terrasse auch als Spielort genutzt werden. Solche Verwendungen sind zu beachten, denn sie bestimmen die Ausstattung der Gartenveranda. Continue reading „Tipps für den Bau der Terrasse“

Gabione – der Sichtschutz mit Trendfaktor

Wer kennt das nicht, man sitzt gemütlich in dem eigenen Garten und genießt das herrliche Wetter. Doch irgendwie ist es schon sehr störend ständig von den Nachbarn beeugt zu werden. Für alle pattern-972211_640diejenigen, die sich nicht mit den herrkömmlichen Sitzschutz in der Holzoptik anfreunden können, gibt es eine moderne Alternative. Die Gabionen werden auch als Steinkörbe, Mauersteinkörbe oder Schüttkörbe bezeichnet. Das Gehäuse der Steinkörbe stellt ein Drahtkorb dar, der mit Steinen gefüllt wird. Neben dem Verwenden im herkömmlichen Garten finden die Gabionen noch zahlreiche weitere Einsatzmöglichkeiten. Man verwendet die Gabionen ebenso in Straßen- und Wegebau, bei Lärmschutzanlagen oder Böschungsbefestigungen.

Das Besondere der Gabionen: sehr vielfältig

Das Prinzip der Gabionen ist sehr simple. Jedoch bieten die Steinkörbe eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Je nach Bedarf kann die Höhe oder Breite angepasst werden. Ebenso bietet die Auswahl der Steine für die Befüllung eine hohe Wahlmöglichkeit. Von hellen, glänzenden und kleinen Steinen bis hin zu großen, dunklen und matten Steinen ist jede erdenkliche Art zu wählen. Desweiteren lässt sich durch geschickte Anordnung und Schichtung der Steine ein schönes Muster erzeugen. Der Draht, welches das Gitter erzeugt, kann ebenfalls individuell gewählt werden. Es gibt unterschiedliche Materialien und Stärken des Drahtes. Nicht alle Baumärkte bieten die komplette Auswahl, weshalb es sich empfiehlt sich auf speziellen Internetseiten, bspw  http://www.so-wirts.de/wissenswertes-aus-der-welt-der-gabionen/ oder http://www.kijan.de/gartenzaun-nach-individuellen-wuenschen/ zu informieren. Continue reading „Gabione – der Sichtschutz mit Trendfaktor“

Wir verraten Ihnen worauf Sie beim Kauf eines Gartentores achten sollten

Mit einem Haus und einem Grundstück sollte man als Besitzer sein Grundstück möglichst umfassend schützen. Schnell stehen Verkäufer und andere Menschen vor der Tür. Eine solche Situation fence-1144729_640kann man als Grunstückseigentümer vermeiden. Die Anschaffung einer Gartentür oder eines Gartentor kann ungebetene Besucher fernhalten. Mit einer Gartentür oder einem Hoftor in ihrem Maschendrahtzaun können Sie umgehend das Grundstück mit Privatsphäre ausstatten. Möchte man die Einfahrt sichern kann man Gartentore, Einfahrtstore oder Hoftore nutzen.

Das Gartentor und die zahlreichen Ausführungen

Hat man als Besitzer des Grundstückes den Willen seinen Doppelstabmattenzaun zu vervollständigen, dann können die bereits hier genannten Modelle installiert werden. Die Auswahl an Gartentoren bzw. Hoftoren ist vielfältig, was eine Auswahl für das eigene Anwesen erschwert. Besitzer eines Grundstückes haben die Gegebenheit die Grundstückstore in Holz-und Metallmaterialien zu nutzen. Continue reading „Wir verraten Ihnen worauf Sie beim Kauf eines Gartentores achten sollten“

Garagentor selbst streichen

goal-49612_640Ein Garagentor muss schon einiges über sich ergehen lassen, wenn man bedenkt, dass es permanent und ungeschützt der Sonne und Witterung ausgesetzt ist. So bleibt es nicht aus, dass im Laufe der Zeit Schrammen und Kratzer entstehen, und eben diese machen den Lack undicht. Das hat zur Folge, dass irgendwann die Farbe verblasst und sich früher oder später einzelne Roststellen bilden. Spätestens wenn das eintritt, ist es Zeit für eine Lackauffrischung. Das bedeutet Vorbereitung des Untergrunds plus Grundierung bis hin zum abschließenden Lackieren.

Anleitung Garagentor selbst neu streichen

Die wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches und sauberes Streichen ist eine fachgerechte und ordentliche Vorbehandlung. Zuerst müssen lose Lackreste und Rost sorgfältig und gründlich entfernt werden. Das geschieht am besten mit Drahtbürste und Schleifpapier. Continue reading „Garagentor selbst streichen“

So planen Sie die Terrasse

Wer ein Haus und einen gepflegten Garten hat, sollte auch eine gepflegte Terrasse besitzen. Damit Sie eine schöne Veranda bekommen, sollten Sie sich beim Anlegen der Gartenterasse ein paar cup-455092_640Überlegungen machen. Man kann eine Gartenterrasse sehr verschieden nutzen.

Denken Sie an folgende Fakten

Die Gartenveranda kann für verschiedene Vorhaben genutzt werden. Sie können die Terrasse für das normale Familienleben aber auch für Partys einplanen. Behalten Sie bei der Terrassenplanung also den Nutzungsfaktor genau im Kopf. Haben sie Kinder, dann sollte die Terrasse mit als Spielort dienen Behalten Sie also den Nutzen im Auge, denn dieser ist bei der geplanten Ausstattung besonders wichtig.

Die Ausrichtung der Veranda kann von Ihnen nicht geändert werden, denn diese ist von der Hauslage abhängig. Beachten Sie bei der Verandaplanung, dass die Terrasse am besten am Haus anliegen sollte um kurze Wege ins innere des Hauses zu bieten. Continue reading „So planen Sie die Terrasse“

Mit Gabionen den Garten gestalten

Als Deko im Garten sind Gabionen in den letzten Jahren ständig bedeutender geworden. Ob als Zaungabionen oder beispielsweise als Hochbeet Gabionen, die Steinkörbe fungieren zumeist als stones-699602_640Dekorationselemente oder Begrenzung zum Nachbarn. Je nachdem, für welche Bruchsteine als Bestückung der Steinkörbe Sie sich entschließen, kann die Gabione eine kostengünstige und interessante Auswahlmöglichkeit zu einem üblichen Holzzaun sein.

Was versteht man unter Gabionen?

Gabionen bestehen gewöhnlich aus Steinstücken, die in Drahtkörbe gefüllt werden. Soll per exemplum ein Gabionenzaun gebaut werden, können Sie selber entscheiden, wie lang oder breit die jeweiligen Bestandteile der Gabionen Stützmauer werden sollen. Sie entschließen sich ständig an erster Stelle für die Größe der Steinkörbe und darauffolgend können Sie aus divergenten Steinstücken für die Füllung der Gabione wählen. Continue reading „Mit Gabionen den Garten gestalten“